Haupt-Reiter

Bislang sind Geodatenbestände der Stadt Bonn im Koordinaten-Referenzsystem des amtlichen Vermessungswesens NRW, ETRS89 / UTM Zone 32N mit dem Code 25832 veröffentlicht worden. Nach der Spezifikation RFC 7946 https://tools.ietf.org/html/rfc7946 sind im GeoJSON Format künftig nur noch WGS84 Koordinaten erlaubt und die Nennung des CRS Tags ist bei einem validen GeoJSON nicht mehr zugelassen.

Die GeoJSON Spezifikation wird dahingehend verändert, das Daten ausschließlich im WGS84 Koordinatensystem ausgeliefert werden. Der bislang mitgelieferte CRS tag "crs":{"type":"name","properties":{"name":"EPSG:25832"}} darf künftig nicht mehr enthalten sein, wenn man die Daten in einer Umgebung benutzen möchte, die eine Prüfung der Daten auf Validität durchführt.

Bitte ersetzen Sie die alten Datensatz- bzw. Schnittstellenaufrufe durch die neuen ohne den entsprechenden "koordsys-Parameter". Die Auslieferung erfolgt dann automatisch im validen Format und dem damit verbundenen Koordinatensystem WGS84. Mit geeigneten GIS Programmen können die Daten in Folge wieder gemeinsam mit amtlichen Inhalten im Koordinatensystem UTM32 (EPSG:25832) verarbeitet werden.

Also anstatt wie bisher:
http://stadtplan.bonn.de/geojson?Thema=14403&koordsys=4326
http://stadtplan.bonn.de/geojson?Thema=14403&koordsys=25832

bitte künftig nur noch:
http://stadtplan.bonn.de/geojson?Thema=14403

verwenden. In Google-Anwendungen sind die Koordinaten beim Tausch von Länge und Breite darstellbar. Die neuen API-Links werden nach und nach auf unserem Open Data-Portal aktualisiert.

Bitte beachten Sie, dass die Funktionsfähigkeit der alten Links noch bis zum 1. September 2018 garantiert wird.

Die gesamten GeoJSON-Geodatenbestände der Stadt Bonn stehen als API immer mit dem tagesaktuellen Bearbeitungsstand aus dem Fachverfahren als Open Data zur Verfügung. Alle Änderungen in den städtischen Geobasisdaten werden so automatisch als Open Data veröffentlicht. Aus technischen Gründen ist eine direkte API auf die Datenbestände als ShapeFiles derzeit nicht umsetzbar.